Liebe Besucherinnen und Besucher,

wir laden Sie herzlich ein, zwei spannende Ausstellungen auf beiden Etagen des Hauses zu erleben! Im Erdgeschoss präsentiert Anna Pascó Bòlta "Making up my Life" - im Obergeschoss zeigt Alexander Mick "Nirgendwo auf Galka".

Laut aktuell gültiger Coronaschutz-Verordung ist zum Besuch der Galerie kein Nachweis über Immunisierung oder Negativtest erforderlich. Eine medizinische Maske ist verpflichtend in den Innenräumen zu tragen. Für Sonderveranstaltungen gilt die 3G-Regel (geimpft, getestet, genesen).
 

Zur Teilnahme an folgender Sonderveranstaltung laden wir Sie herzlich ein:

Workshop für Kinder mit der Künstlerin Anna Pascó Boltà

Donnerstag, 21.10.2021 von 14:00 bis 17:00 Uhr

Workshop: Formless
für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Liebst du es auch, die Finger in glibbrigen Massen zu tauchen, zu kneten, lange Fäden zu schaffen und zu schauen, ob der Schleim auch springen kann? Doch keine Form bleibt lange bestehen. Alle Formen zerfließen zu einer formlosen Masse. Zusammen mit der Künstlerin Anna Pasco Bolta darfst du in ein Experimentierlabor eintauchen und deinen Schleim selbst herstellen!

Anna Pascó Bòlta zeigt dir auch ihre Ausstellung "Making up my life" und du kannst ein eigenes Stickeralbum gestalten.

Anmeldungen nehmen wir gern an per E-Mail: eichenmuellerhaus©lemgo.de

In den Ausstellungsräumen ist (mindestens) eine medizinische Maske zu tragen.

Achtung: Aufgrund der aktuellen Coronaschutzverordnung ist in den Ferien auch für Kinder ein negatives Covid-Testergebnis nachzuweisen!

 

 

Anna Pascó Boltà: Making up my life

Abb.: Anna M. Pasco Bolta, Nature and Circumstance,  Fotografie, 50 x 70 cm, 2019, Foto: Anna M. Pasco Bolta

 

Dauer: 26.09.-24.10.2021
Ausstellung im Erdgeschoss

Abschlussausstellung der Stipendiatin für Junge Kunst der Alten Hansestadt Lemgo und der Staff Stiftung Lemgo 2019/2020

Wir verstehen die Welt, indem wir uns Modelle von ihr machen: wir schaffen Ordnungssysteme, wir entwickeln Theorien und versuchen Phänomenen eine neue Form zu geben. Anhand dieser Mechanismen  konstruiert sich jeder seine Vorstellung vom Leben. Das heißt noch lange nicht, dass die Welt so ist. Vielmehr wird sie in der Ausstellung „Making up my life“ von der Künstlerin auf die subjektive Erfahrungsebene übersetzt um zu hinterfragen, was Realität und Leben ist, gerade, wenn sich die Welt so rasant verändert. In ihrer Arbeitsweise verknüpft Anna Pascó Boltà Kunsttheorie, Popkultur und Wissenschaft miteinander. Der Betrachter wird auf vielschichtige Weise einbezogen, häufig zur Interaktion aufgefordert. Die Rolle des Betrachters wird bisweilen aber auch in Frage gestellt.

www.annapascobolta.com 

 

Alexander Mick: Nirgendwo auf Galka

 

Dauer: 12.09.2021 / 26.09.-24.10.2021
Ausstellung im Obergeschoss

Die Werke des 1991 geborenen Künstlers Alexander Mick zeichnet ein breites visuelles Spektrum aus. Von den klassischen druckgrafischen Medien, wie Lithografien und Radierungen, bis hin zu digitalen Reproduktionsverfahren. Dabei befindet er sich stets auf der Suche nach dem Unerwarteten. Zeichnungen und Fotografien werden von einem Medium in das Nächste adaptiert und verändert. Häufig auch gefundenes und archiviertes Material. Die Ausstellung zeigt Auszüge einer gedanklichen Reise, die uns retuschierten Bildwelten und Unklarheiten aussetzt. Neben märchenhaften Landschaften und scheinbar verlassenen Orten begegnen uns Protagonisten, welche aus der Zeit gefallen wirken. Ein poetischer Blick auf die Frage nach der eigenen Identität und Herkunft.

www.alexandermick.space 
 

Öffnungszeiten

Do. - So.: 10-13 Uhr sowie 13.30-18 Uhr 
An Eröffnungstagen: 10-18 Uhr

Eintritt frei! 

Wir freuen uns über eine Spende!

 

Kontakt

Alte Hansestadt Lemgo
Der Bürgermeister
Kultur
Rathaus
Marktplatz 1
32657 Lemgo
Fon: 05261 213 273
Fax: 05261 213 5273
E-Mail: eichenmuellerhaus©lemgo.de

Impressum | Datenschutz

Adresse

Städtische Galerie
Eichenmüllerhaus


Braker Mitte 39
32657 Lemgo 

Fon: 05261 89396